Statusmeldung

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich zur Anzeige vereinsinterner Mitteilungen an.

Aktuelles

Aktualisierte Stellungnahme und Forderungskatalog für die Berliner Bienengesundheitsvorsorge - Petition gestartet!

Vermutlich ist es dem Bezirk Pankow noch gar nicht so richtig klar was die Durchsetzung des Beschlusses des Amtsveterinärs für einen Aufschrei in der Berliner Imkerszene verursacht hat. Das in vielen Augen unsachgemäße Vorgehen hat das Vertrauen in die Behörde stark gestört und nun formiert sich Widerstand.

Stellungnahme zur amtstierärztlichen Anordnung zur Tötung von 8 Bienenvölkern in Pankow

Hintergrundinformation: Die Amerikanische Faulbrut ist eine für Honigbienenvölker gefährliche Krankheit, die jedoch für den Menschen und andere Tiere ungefährlich ist. Auch der Honig kann vom Menschen bedenkenlos verzehrt werden. Aufgrund der wichtigen Rolle der Honigbiene als landwirtschaftliches Nutztier ist die Amerikanische Faulbrut eine melde- und bekämpfungspflichtige Tierseuche über deren Bekämpfung der jeweilige im Bezirk bestellte Amtstierarzt wacht.

Insekt des Jahres 2019: Die Rostrote Mauerbiene

Das Kuratorium Insekt des Jahres hat soeben beim NABU in Berlin das Insekt des Jahres 2019 vorgestellt. Dieses Mal möchte das Kuratorium auf den Wert der Bestäubungsleistung und die Gefährdung derselben durch den grossen Artenschwund hinweisen.

Das Insekt des Jahres ist die Wildbiene Osmia bicornis, die Rostrote Mauerbiene.

Einsteigerkurs "Imkern als Hobby" 2019 - noch wenige Plätze frei!

Nachdem wir den Kurs 2018 vollständig aus der Warteliste des Vorjahres gefüllt haben, sind nun in 2019 nur noch wenige Plätze frei. Der Kurs richtet sich an Interessierte aber auch an Bienenhalter, die bisher noch sehr wenig Erfahrung haben. Nach zwei Theorie-Terminen im März wird es quer durch das Bienenjahr praktische Termine an verschiedenen Bienenständen in Reinickendorf geben. Details und Termine: https://www.imkerverein-reinickendorf-mitte.de/Einstiegsimkerkurs_2019

Berliner Strategie zum Schutz der Bienen und anderer Bestäuber - Vorstellung Zwischenbericht

Das Abschlusspodium

Am 14.11.2018 wurde in der Französischen Botschaft die "Strategie zum Schutz der Bienen und anderer Bestäuber in Berlin" vorgestellt.

Staatssekretär Stefan Tidow präsentierte die ambitionierten Ziele, die auf Basis des Beschlusses vom Berliner Abgeordnetenhaus in zahlreichen Gesprächen mit verschiedensten Akteursgruppen erarbeitet wurden.

Seiten